Touch Down Cocktail Rezept

4
cl
2
cl
2
cl
1
cl
12
cl

Zur Zubereitung des Touch Down Rezept alle Zutaten bis auf den Grenadinesirup in einen Shaker geben und gut shaken. Anschließend in ein Glas auf einige Eiswürfel abseihen. Zum Schluss vorsichtig den Grenadinesirup dazu geben und leicht umrühren, fertig ist der Touch Down Cocktail.

Die Namensherkunft des Touch Down ist nicht ganz geklärt, wobei es naheliegt, dass der Name aus dem Football stammt. Auf den Cocktail übertragen würde dies bedeuten, auch wenn der Touch Down nicht zu den stärksten Drinks gehört, das man zu Boden geht.

Zubehör: 
Eiswürfel
Shaker
Strainer
Wirkung: