Cuba Libre Cocktail Rezept

4
cl
16
cl
1

Ein Cuba Libre ist ein sehr einfaches Cocktail Rezept welches mit wenigen Zutaten und Aufwand zubereitet werden kann. Zur Vorbereitung muss zunächst die Limette geachtelt werden, wobei die Stücke dann über dem Glas leicht ausgepresst werden, bevor sie anschließend im Glas landen. Erfahrungsgemäß ergibt eine halbe Limette pro Glas den rundesten Geschmack, wobei dies nach Limettengröße und persönlichem Geschmack variieren kann. Im Anschluss werden Eiswürfel und der Rum dazu gegeben.

Abschließend das Ganze mit Cola aufgießen, fertig ist der Cuba Libre Cocktail.

Aufgrund der wenigen Zutaten lebt der Cuba Libre natürlich von der Qualität. Man sollte sich selbst einen Gefallen tun und auf hochwertig Zutaten achten. Als Rum eignet sich hier am besten Havana Club Anejo 3 Anos. Auch bei der Cola sollte man keine Billigcola verwenden. Auch wenn die Differenzierung zum Longdrink Rum Cola schwierig ist, sollte ein Cuba Libre nicht damit gleich gesetzt werden. Nach herschender Meinung ist ein echter Cuba Libre mit einem kubanischen Rum herzustellen, während für eine Rum Cola auch ein beliebig Anderer verwendet werden kann.

Zubehör: 
Eiswürfel
Barlöffel
Barmesser
Longdrinkglas
Geschmack: 
Wirkung: